Gegen den tierischen Ernst

Verbissen mit verzerrtem Gesicht geht er zum Bus und steigt ein. Der Bus fährt, der Gesichtsausdruck bleibt angespannt, geht es nicht schneller? Mit geplagtem Ausdruck fährt er in seinen Alltag…. hallo? Ist es so schlimm? Wo ist dein Bewusstsein? Die Betrachter, die aufmerksamen, belächeln dich. Also so wie du dich gibst, bist du n i c h t attraktiv.

Der Velofahrer, zähnezeigend, angestrengt fährt er, strebt er irgend wohin. Es ginge auch locker, mit selbstbewusstem Gesichtsausdruck. Das wäre attraktiv.

Mit weit aufgerissenen Augen stürmt er in den Laden, ja muss wohl noch unbedingt etwas einkaufen, ergattern…… Als ob die Welt im nächsten Moment unterginge. Auch da, hallo! Geht es nicht cooler? Es braucht genau gleich viel Zeit, ob locker, selbstbewusst den Laden zu betreten, als derart kopflos, gestresst. Wirkt n i c h t attraktiv.

Eine Frau stürmt um mich herum, stehe ich ihr etwa im Weg? Stapft in sehr schnellen Schritten zu den Einkaufskörbern, quert den Weg zum Gemüse, unwillig, umherhetzend, aber, wie ich beobachte, nicht effizient. Es nervt mich, auch andere. Auch da, wo ist ihr Bewusstsein? Ginge es nicht besser, glatter, klar denkend? Sie würde dann auch attraktiv wirken.

Denkanstoss: Seid doch nicht so ernst. Nehmt es locker. Es benötigt weniger Energie. Das Umfeld erfreut sich an euch und wird sogar hilfsbereit. Man ist attraktiv.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..