Beleidigt sein ist normal

Würde man darauf angesprochen, beispielsweise, dass man einen Bauch hat, ist man beleidigt. Mit Recht. Steht es doch demjenigen nicht zu, darüber ein Urteil zu fällen. Frech!

Aber anderseits, etwas Wahres wird es doch haben. Auch alle andern sehen ihn ja auch, den wachsenden Bauch – und du selbst musst es dir auch eingestehen, und, fängt es an die oder den zu stören, dein Bauch….. und ja, man könnte den Hinweis positiv aufnehmen und es nutzen. Nutzen für den Erhalt der männlichen Attraktivität.

Also bist du insgeheim froh den frechen Hinweis gehört zu haben und du fängst an, dich für dein gutes Aussehen, deine Attraktivität zu interessieren. Dazu besuche die die Website Attraktivermann.ch und du wirst stauen.